Startseite
    Science-Fiction-Tipps
    SF: Allein
    SF: Tote Helden
    Lesetipps
    Schreibtipps
    Allgemeines
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Freunde
    ich.und.mein.leben247
    - mehr Freunde




  Letztes Feedback



http://myblog.de/jonromane

Gratis bloggen bei
myblog.de





Wie ein Buch entsteht: Protokoll zu „Allein“, Eintrag 8

Die Zeit verging. Ein neues Romanprojekt reifte heran und dann ein weiteres. Und dieses roch förmlich nach „das wird richtig gut!“. Die Arbeit daran stockte allerdings: Zu viel Stress nebenbei, ein Loch im Plot, für das sich einfach keine Füllung fand, ein zu wenig frischer Schreibstil …

Ich legte eine Romanpause ein. Ein paar SF-Storys entstanden, die meisten konnte ich als Einzeltexte im Forum (Leselupe.de) vorstellen. Aber nicht alle – zum Teil waren sie ohne die Einbettung zu schwer verständlich, zum Teil war ihre Relevanz ohne Einbettung nicht erkennbar.

Also begann ist, sie zusammenzutragen und ihnen eine Fassung zu geben. „Tote Helden“ entstand. Diese Collage erzählt die Geschichte der Ines Braun, und war damit ideal, um das Problem, dass ich mit ihr in „Allein“ hatte, zu lösen. In „Tote Helden“ ist die Quintessenz dieser Lösung ins Schluss-Kapitel eingeflossen. Dazu sind die für die Zwei-Bücher-Lösung entfernten Ankerpunkte wiederbelebt worden, die Ri’Dea-Story ist wegen „führt hier zu weit“ gestrichen und nicht nur die Sprache passt nun wieder ganz zu Ines Braun.

Parallel zu all dem hatte ich die Geschichte, mit der „Allein“ einst begonnen hatte, als Einzelstory veröffentlicht, so dass also die beiden wichtigsten Elemente „erledigt“ waren – das Roman-Projekt „Allein“ war damit eigentlich gestorben.

Wie gesagt: Eigentlich war es gestorben. Aber irgendwas daran bohrte weiter und gab keine Ruhe. Und das war nicht nur der Wunsch, den Schluss von „Am Ende des Regens“ tatsächlich mit Brauns Welt zu verknüpfen.
29.1.16 10:00
 
Letzte Einträge: Wie ein Buch entsteht: Protokoll zu „Allein“, Eintrag 10, Wie ein Buch entsteht: Protokoll zu „Allein“, Eintrag 13, Wie ein Buch entsteht: Protokoll zu „Allein“, Eintrag 14, Wie ein Buch entsteht: Protokoll zu „Allein“, Eintrag 15, Eine Meinung zu „Allein oder Das Erbe der Terraformer“


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung